Startseite / Gruppenreisen

Gruppenreisen

Iran-Reisen sind jeden Tag ein Erlebnis. Lassen Sie den Blick über die grenzenlose Weite der Wüstengebiete und Berge schweifen.

Für eine Iran-Reise braucht man Teamgeist, Hitzeverträglichkeit und die Bereitschaft zum Komfortverzicht – dann sind authentische Iran-Reise-Erlebnisse garantiert.

Zehn Dinge, die Sie auf einer Iran-Reise nicht verpassen sollten:

  1. Eine Wanderung durch Isfahan unternehmen.
  2. Den Damavand (5.610 m) besteigen.
  3. Einen Aufenthalt in der Ecolodge im Golestan-Nationalpark verbringen.
  4. Die große Salzwüste Dascht-e Kavir besuchen.
  5. Das Kaspische Meer – die Heimat des Belugastörs – rauschen hören.
  6. Persepolis durchschreiten.
  7. Den Golestanpalast in Teheran besichtigen.
  8. Den Berg Tochal (3.957 m) besteigen.
  9. Das Museum of Modern Art (Museum für zeitgenössische Kunst) besuchen.
  10. Die Hauptstadt Teheran erleben.

Ausgewählte Iran Reisen im Überblick: Kultur-, Natur-, Erlebnisreisen und Expeditionen in den Iran

– Anzeige –

Iran

Persien – Schmelztiegel der Zivilisationen
21 Tage Vom Kaspischen Meer über Oasenstädte mit UNESCO-Welterbe zu den Inseln Qeshm und Hormus am Persischen Golf

  • UNESCO-Welterbestätte in Isfahan, Yazd & Teheran
  • Persischer Golf mit Qeshm und Regenbogeninsel Hormus
  • Shiraz und Persepolis (UNESCO)
– Anzeige –

Iran

Märchenhaftes Persien – Von Wüsten, Palästen und Moscheen
15 Tage Orientalische Kulturschätze Isfahan, Yazd und Shiraz sowie Wanderungen in faszinierenden Wüstenlandschaften

  • Orientalischer Zauber in Isfahan, Yazd und Shiraz
  • In die Rig-e Jen, dem Dünenmeer des „Geisterstandes“
  • Stilvolle Karawansereien und familiäre Gästehäuser
– Anzeige –

Iran

Damavand (5671 m)
10 Tage Bergexpedition zum höchsten Vulkan Persiens

  • Gepäcktransport mit Lastentieren am Damavand
  • DIAMIR-Expeditionsleiter und/oder englischsprachige Bergführer
  • Deutschsprachig geführtes Kulturprogramm in Teheran
– Anzeige –

Georgien • Armenien • Iran • Turkmenistan • Usbekistan

Große Seidenstraße Teil 1 und 2
31 Tage Vier-Wochen-Tour von den stolzen Kirchenbauten im Kaukasus zu den blauen Kuppeln und Medresen nach Zentralasien

  • Tiflis und Jerewan – aufstrebende Metropolen im Kaukasus
  • Klosterstraße und Sewan-See in Armenien
  • Tabriz mit seinem unter UNESCO-Schutz stehenden historischen Basar
– Anzeige –

Armenien • Iran

Eine Reise vom Okzident zum Orient
15 Tage Klöster und Wanderungen im christlichen Südarmenien kombiniert mit dem islamischen Nordiran

  • Die wichtigsten Highlights von Jerewan bis Teheran
  • Altehrwürdige Klöster, türkis erstrahlende Moscheen
  • Zahlreiche UNESCO-Weltkulturerbestätten
– Anzeige –

Georgien • Armenien • Iran

Große Seidenstraße Teil 1
17 Tage Erster Abschnitt unserer Fernreise von den christlichen Kaukasus-Staaten in die islamische Republik Iran

  • Tiflis - die geschichtsträchtige Metropole an den Ufern der Kura
  • Kachetien – fruchtbares Weintal im Schatten des Kaukasus
  • Jerevan - aufstrebende Hauptstadt mit einem der besten Cognacs der Welt

DIAMIR Erlebnisreisen hilft Ihnen, Ihre individuelle Iran-Reise zu planen und zu erleben.

Eine Iran-Gruppenreise, eine Iran-Individualreise, eine Iran-Rundreise oder kombinierte Iran-Reisebausteine. DIAMIR Erlebnisreisen ist ein erfahrener Reise-Spezialist im Reiseland Iran und weiteren Natur- Kultur- und Expeditions-Reisezielen in über 120 Länder weltweit.

Kontaktieren Sie uns für einen kostenlosen Katalog oder ein unschlagbares Iran-Reise-Angebot. Hier anfragen!

Erlebnisreisen von DIAMIR, Iran-Reiseveranstalter für Iran-Reisen, Iran-Gruppenreisen, Iran-Rundreisen und Iran-Individualreisen